Wolle 250Der Mann am Gesang und der Gitarre. Angeblich wechselt er die Gitarren so häufig wie seine Unterwäsche. Auch seine Ukulele hat schon in Mexiko für Entzücken gesorgt.

Scholli 250Der lila Gute-Laune-Bär. Eine Koryphäe an der Kazoo und der kleinsten Trompete der Welt. Ausserdem trinkfest und textsicher - meistens.

Uwe 250Schnauzhobel und Blechblas... Der Bandpapa  - so irgendwie. Gründungsmitglied und schärfster Kritiker. Mit seiner Mundi ist er für die Lagerfeuerromantik zuständig, mit der Trompete für den Tinitus.

Sandy 250Wenn das Bariton-Saxophon dröhnt ist Sandy nicht weit. Fette Saxophon-Sounds geben den Röderstompers ein mächtiges Fundament - da wird sogar der Basser neidisch.

Torsten 250An der Hin-und-Her-Trompete macht ihm niemand etwas vor. Ausserdem so etwas wie der Ruhepol in der Band - ein richtiger Kaffee-Sachse eben.

Carsten 250Als Band-Chaot hat er schon den Betriebsbahnhof der Tram gesehen und seine Saxophone im Fundbüro abgeholt. Manche behaupten er geht mit dem "Jaucheschepper" sogar ins Bett.

Anne 250Ob die Tasten liegen oder hängen, "schwarz" oder "weiß" sind, dass ist egal. Unsere Anne bringt sie gekonnt zum klingen. Somit bringt sie den unverkennbaren Sound der Röderstompers auf die Bühne.

Axel 250Mr. Bassman - er zupft die dicken Saiten der Bassgitarre, dass es eine wahre Freude ist. Wenn er richtig warm geworden ist besteigt er auch mal ab seine "Oma" - gehört sich wohl so beim Rock'n'Roll.

Marcus 250Er knüppelt in die Schiessbude als gäbe es kein Morgen. Das treibende Kraftwerk in der Rythmus-Sektion.